Sightseeingtour Walcheren und Veere

Walcheren ist eine Halbinsel mit vielen Gesichtern. Typische Merkmale Walcherens sind lebendige Badeorte, alte Städte, eine lange Küstenlinie, gewundene Polderwege und grüne Wiesen. Auf einer Sightseeingtour lernen Sie die gesamte Region kennen.

Eine der Städte auf Walcheren sollte man auf keinen Fall verpassen: Veere sehen Sie sich deshalb genauer an. Das Städtchen überrascht seine Besucher mit der Kombination aus einer bis heute sichtbaren grandiosen Vergangenheit, moderner Lebendigkeit und der Nähe zum stets reizvollen Wasser. In Begleitung eines Stadtführers sehen Sie unter anderem das Rathaus, die Zisterne und die große Kirche.

Nach dem Spaziergang durch die Stadt besuchen Sie das Museum „De Schotse Huizen“ (die schottischen Häuser), wo Sie eine Entdeckungstour durch Gegenwart und Vergangenheit erwartet. Sie sehen Porzellan, Möbel, Stilzimmer, lokale Trachten und Wechselausstellungen über die Künstlerkolonie von Veere.
Anschließend steht Ihnen in Veere noch freie Zeit zur Verfügung.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf.

Bandpaviljoen Domburg    Kasteel Westhove