Vlissingen

An den Ufern der Westerschelde liegt Vlissingen, eine Stadt mit maritimer Vergangenheit und Gegenwart. Besuchen Sie Vlissingen und unternehmen Sie einen Spaziergang auf der längsten Strandpromenade der Niederlande, wo Sie die vorbeifahrenden Seeschiffe fast berühren können! Auf der Promenade gibt es einiges zu entdecken. Auf der einen Seite stehen Sie dem Seehelden Michiel de Ruijter von Angesicht zu Angesicht gegenüber, auf der anderen Seite hören Sie die Klänge der Windorgel. 

Dazwischen bieten Caféterrassen, Hotels und Restaurants Platz zum Verschnaufen und Entspannen. Wer Vlissingen und die maritime Geschichte Zeelands besser kennenlernen möchte, dem ist ein Besuch im MuZEEum zu empfehlen. Das MuZEEum ist in einem Gebäudekomplex untergebracht, zu dem auch das „Lampsinshuis“ gehört. Einzigartig in diesem Haus ist der Aussichtsturm. Im 17. Jahrhundert sah der Reeder Cornelis Lampsins von hier aus seine Schiffe ablegen und zurückkehren. 

Auch heute noch genießt man von dort einen herrlichen Blick aufs Meer. Eine schöne Aussicht auf das Meer haben Sie ebenfalls vom Kraaiennest (Krähennest) im Arsenaal. Dieses maritime Freizeitzentrum steht ganz im Zeichen von Piraten und Meerestieren. Ideal für einen Ausflugstag mit der ganzen Familie.

Ich suche...

Kultur und Kulturerbe in Vlissingen
Tagesausflüge in Vlissingen
Veranstaltungen in Vlissingen
Essen & Trinken in Vlissingen
Einkaufen in Vlissingen